Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
watersport.eu 
a division of Point of Sports GmbH

Geschäftsadresse:
Point of Sports GmbH
Kapellenweg 31
83064 Raubling - Deutschland

Telefonnummer: +49 (0)8035 / 96 78 79
Email: office@watersport.eu 
Handelsregister: HRB 13295, Amtsgericht Traunstein
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE213528890

Wir danken für Ihre Bestellung, die wir unter ausschließlicher

Geltung unserer generellen Verkaufskonditionen im Anhang annehmen.

 

1.    Geltungsbereich

2.    Vertragspartner

3.    Vertragsschluss

4.    Widerrufsrecht

5.    Gewährleistung

6.    Preise und Versandkosten

7.    Lieferung

8.    Zahlung

9.    Eigentumsvorbehalt

10.  Streitbeilegung



Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Point of Sports GmbH an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Point of Sports GmbH, Geschäftsführer: Richard Ems, Point of Sports GmbH, Kapellenweg 31, 83064 Raubling - Deutschland

3. Vertragsschluss

3.1.  Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.

3.2.  Durch Anklicken des Buttons [Kaufen/kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4.    Widerrufsrecht

4.1.  Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

4.2.  Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach Ziffer 4.1 Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Wir bieten unseren Kunden eine kostenlose Retoure ab 40,- Bestellwert an.

4.3.  Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Point of Sports GmbH, Kapellenweg 31, 83064 Raubling, Deutschland, office@watersport.eu, Telefon: 004980359678790) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster- Widerrufsformular (https://www.watersport.eu/pub/media/wysiwyg/Dokumente/returnshipment_watersport.eu.pdf) oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und übermitteln.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns oder an (hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Ware ermächtigten Person einzufügen) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Wir bieten unseren Kunden eine kostenlose Retoure ab 40,- Bestellwert an.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

– An Point of Sports GmbH, Kapellenweg 31 , 83064 Raubling, office@watersport.eu, Deutschland

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Rücksendung von Waren

 Kostenlose Retoure ab 40 EUR Bestellwert!

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Wir bitten sie die zu retournierenden Artikel, wenn möglich in der Originalverpackung an uns zu schicken.

 

für Rücklieferungen innerhalb Deutschlands:

Sämtliche Pakete können Sie mittels DHL Retourschein an uns zurücksenden. Ab € 40,- Warenwert der Retoure vollkommen kostenlos! Sollte der Wert der Ware unter € 40,- liegen, berechnen wir Ihnen hierfür den Standardversand von € 4,95

Bitte folgen Sie unten ganz einfach den 3 Anweisungen unter Retoursendung.

 

für Rücklieferungen außerhalb Deutschlands:

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Im Falle eines Umtausches, liefern wir den neuen Artikel wieder frei Haus zu Ihnen retour. Sie brauchen in dem Fall keine weiteren Versandkosten mehr zu bezahlen.

 

Hinweis:

Sollte bei einer Rücksendung aus einer portofreien Lieferung aufgrund des verringerten Bestellwertes die Portofreigrenze unterschritten werden, so verlieren sie den Vorteil der portofreien Ursprungslieferung. Das Porto der Ursprungslieferung wird in diesem Fall
automatisch bei der Gutschrift, bzw. Überweisung des Betrages in Abzug gebracht.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Für den Fall dass Produkte nicht im original verpackten Zustand zurückkommen, inklusive aller Beschreibungs- &  Sicherheitsrelevanter Hinweise und Dokumente,  stellt dies für uns einen erheblichen Mehraufwand für das Nachdrucken bez. Aufbereiten des Artikels dar. In diesem Falle kann ggf. Wertersatz geltend gemacht werden.

 

Transportschäden und Unvollständigkeit

Sollten Sie einen Transportschaden an den gelieferten Waren, oder eine Unvollständigkeit Ihrer Lieferung feststellen, so reklamieren Sie diese bitte unverzüglich binnen 3 Werktagen nach Erhalt der Sendung per Telefon oder e-mail. Reklamationen zu einem späteren Zeitpunkt können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Das Testen von Produkten im Wasser

Ist der Wertverlust auf einen unsachgemäßen Umgang der Waren zurückzuführen, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren notwendig ist, kann ggf. Wertersatz geltend gemacht werden. Wir bitten sie höflich in diesem Fall mit uns telefonisch oder per E-Mail in Kontakt zu treten.

 5.    Gewährleistung

Wir sind sehr stolz auf die hohen Qualitätsstandards unserer Produkte. Gelegentlich kann ein Produkt auch einen Herstellungsfehler aufweisen. Sobald ein Garantieanspruch mit Originalrechnung und Bildern eingereicht wurde, werden sich unsere Mitarbeiter umgehend um Ihre Einreichung kümmern und eine Lösung liefern. Bitte beachten Sie die Dauer der Garantieansprüche für privaten bzw. kommerziellen Gebrauch.

 

Ausgenommen von der Garantie sind:

  • Abnützung durch normalen Gebrauch
  • Haltegriffe, Reisverschlüsse, Laschen
  • andere Anschlussteile
  • das Abnutzen der Neopren-Covers / Pads, Griffe der Towables
  • Schäden durch unsachgemäße Handhabung, Wartung oder Lagerung
  • Schäden durch Überschreitung der empfohlenen Benutzeranzahl
  • Beschädigungen durch äußere Gewalteinwirkung, wie z.B. Slider, Kicker, Stege
  • Riss im Nylon Cover eines Tubes bei überdurchschnittlich starker Beanspruchung (identifiziert durch Abnutzung von Griffen, Zugösen oder auch verblassten Farben)
  • Risse im Material aufgrund zu hohen Luftdrucks (identifiziert durch Materialtests im Laufe des Reklamationsprozesses)
  • Schäden durch scharfe Gegenstände

 

Garantie für privaten Gebrauch

 

Die Garantie beginnt - sofern der Hersteller nicht ausdrücklich anderes vorgibt - mindestens ab Verkaufsdatum:

6 Monate bei: Fashion, Neopren, Bindungen, Wakeskates, Tubes, Bags, Finnen, Leinen, Hanteln, Kajak, SUP, Ski, Wakeboards und Aquamarina Produkte

12 Monate bei: Spinera Consumer Produkte, Spinera Professional HD Produkte

 3 Jahre: Yachtbeach 3.0, 4.1, Jetxtender per Hand geklebt, Aquabanas Line

1 Jahr auf alle anderen Yachtbeach und Jetxtender Produkte, kundenspezifische Yachtbeach und Aquabanas Produkte

 

Das Kaufdatum muss mit der Originalrechnung des Kunden nachgewiesen werden. Die Garantie erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert, oder unsachgemäß montiert. 

 

Garantie für professionellen/kommerziellen Gebrauch

 

Garantie ab Kaufdatum:

Spinera Professional 3 Monate, Spinera Professional HD Produkte 12 Monate

 

Die Garantie wird verletzt durch unsachgemäße Lagerung. Die Towables dürfen nicht in direktem Sonnenlicht gelagert werden, wenn sie nicht benutzt werden. Des Weiteren müssen sämtliche Produkte nach jedem Gebrauch im Meerwasser mit Süßwasser abgespritzt werden um frühzeitigen Materialverschleiß zu verhindern. 

Sämtliche Consumer Produkte sind bei professionellen / kommerziellen Gebrauch von der Garantie ausgeschlossen, dies gilt auch für Aqua Marina Produkte.

Wir behalten uns das Recht vor, dass bei kommerzieller Nutzung kleine Löcher vom Benützer selber geklebt werden müssen. Wir stellen bei Bedarf den Kleber gratis zur Verfügung.

 

Strategie für eine effektive und schnelle Bearbeitung von Beschwerden:

1. Bitte überprüfen Sie anhand der folgenden Punkte, ob ein Garantieanspruch besteht:

Kaufdatum, Slider oder Kicker beschädigt, normale Abnutzung und Verwendung…

2. Wenn der Schaden auf einen Material- oder Produktionsfehler zurückzuführen zu sein scheint, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie die beschädigte Ware an uns senden. Oft kann das Problem am Telefon geklärt werden. Meist ist es ausreichend ein digitales Foto der beschädigten Ware per E-Mail zu senden.

3. Wenn Sie Waren zurückschicken müssen, ist das Paket ausreichend zu frankieren. Wir nehmen keine unfreien Paketsendungen an! Bitte fügen Sie eine Kopie der Originalrechnung mit Kaufdatum und einer kurzen Beschreibung des Schadens bei.

4. Wenn es sich um einen Material- oder Produktionsfehler handelt, wird die Ware entsprechend repariert oder wir senden einen Ersatz.

6.    Preise & Versandkosten

6.1.  Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

6.2.  Eine Übersicht über unsere Versandkosten findest du im Detail hier.

7.    Lieferung

7.1.  Wir wählen die für Sie günstigste Versandart - in der Regel versenden wir kleinere Pakete per GLS, große (länger als 120 cm) per Paketdienst.

7.2.  Falls niemand anzutreffen ist:

GLS fragt alternativ einen Nachbarn, ob er das Paket für den Empfänger in Empfang nimmt. Kann kein Nachbar das Paket annehmen, bringt GLS es in den nächsten GLS Paket Shop – wenn einer in der Nähe ist. Dort liegt das Paket ab dem Folgetag des Zustellversuchs acht Werktage zur Abholung bereit.

Ist keine Paketzustellung möglich – auch nicht beim Nachbarn oder im GLS Paket Shop – geht das Paket zurück ins GLS-Depot (Verteilzentrum), wo es ab dem Folgetag des Zustellversuchs vier Arbeitstage zur Abholung bereit liegt.

Benachrichtigungskarte
Konnte die Paketzustellung nicht an der ursprünglich angegebenen Adresse erfolgen, hinterlässt der Zustellfahrer eine Benachrichtigungskarte. Darauf findet der Empfänger alle wichtigen Informationen wie den Namen des Nachbarn, Angaben zum GLS PaketShop oder zum GLS-Depot. Die Benachrichtigungskarte ermöglicht auch die Bevollmächtigung Dritter.

7.3.  Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

8.    Zahlung

8.1.  Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Paypal, Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands mit Nachnahmegebühr möglich), Visa oder Mastercard.

8.2.  Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

9.    Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10.  Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit. Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist: Universalschlichtungsstelle des Bundes Zentrum für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de. Zur Beilegung der genannten Streitigkeiten werden wir in einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Stelle teilnehmen.

Alternativ:

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr.  Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder bereit noch verpflichtet.

 

 

Quelle: Online-Handel, Wegweiser durch die rechtlichen Rahmenbedingungen des E-Commerce unter Berücksichtigung des neuen Verbraucherrechts, von Rechtsanwalt Dr. Carsten Föhlisch/Trusted Shops GmbH und Rechtsanwalt Dr. Christian Groß/DIHK Deutscher Industrie-und Handelskammertag, DIHK Verlag, 2.Auflage 2018 (www.dihk-verlag.de )

Hinweis: Die Veröffentlichung des Musters erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Autoren.